Page loader

Serviceportal

Um die Sicherheit zu erhöhen, wurde seit dem 1. Dezember 2023 die Anmeldung zum Serviceportal der KZV Schleswig-Holstein bei den persönlichen Zugängen sukzessive auf die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) umgestellt. Im Zuge dessen können nun viele Abrechnungsunterlagen online eingesehen werden.

Die Nutzung der Zwei-Faktor-Authentifizierung erfolgte zunächst auf freiwilliger Basis; seit dem 1. April 2024 werden neue persönliche Zugänge zum Serviceportal der KZV S-H nur noch mit Zwei-Faktor-Authentifizierung ausgegeben. Das bedeutet, zusätzlich zu Ihren persönlichen Zugangsdaten wird ein Einmal-Passwort abgefragt, das Sie mit Hilfe einer kostenfreien Authentifizierungs-App oder einer Hardware-Komponente generieren.

Dazu sendet Ihnen die KZV S-H ein sogenanntes Secret (QR-Code) zu. Installieren Sie eine Authenticator App oder beschaffen Sie sich einen Hardware-Authenticator, anschließend scannen Sie damit den QR-Code. Nach Einrichten der App bzw. der Hardware melden Sie sich im Serviceportal an und aktivieren dort die Funktion unter dem Menüpunkt „ZWEIFA AKTIVIEREN“.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne unsere Hotline unter der Nummer 0431 3897-181 zur Verfügung.

Hinweis: Für die Teamzugänge zur Übermittlung der Abrechnung erfolgt vorerst keine Umstellung.

 

 

Downloads

  • Zwei-Faktor-Authentifizierung im Serviceportal (Artikel aus Zahnärzteblatt 11/2023)
  • Häufig gestellte Fragen zur Zwei-Faktor-Authentifizierung (Stand 15.03.2024)
Drucken