Page loader

Für Zahnärzte / innen

Datum: 14.12.2019
Uhrzeit: 10:00 - 17:00
Ort:

Hörsaal der KZV S-H
Westring 498
24106 Kiel

Gebühr: 30,00 €
Punkte: 7

Referenten

Dr. Michael Diercks

Dr. Michael Diercks

Vorstandsvorsitzender der KZV S-H

Peter Oleownik

Peter Oleownik

stellv. Vorstandsvorsitzender der KZV S-H

Die Zahnärztekammer, der Freie Verband Deutscher Zahnärzte und die Kassenzahnärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein bieten mit dem vierteiligen Kursangebot für junge Kolleginnen und Kollegen während der Vorbereitungszeit das nötige Wissen, um die Herausforderungen des Praxisalltags zu bewältigen und sich auf eine mögliche Niederlassung vorzubereiten. Teil III beschäftigt sich mit den Themen der KZV.

Diese Fortbildung richtet sich an junge Zahnärztinnen und Zahnärzte in der Vorbereitungszeit. Die Veranstaltung ist mit 7 Fortbildungspunkten bewertet.

Referenten:

Dr. Michael Diercks, Vorstandsvorsitzender der KZV S-H
ZA Peter Oleownik, stellv. Vorstandsvorsitzender der KZV S-H

Termin: Samstag, 14.12.2019, 10:00 – 17:00 Uhr

Kursgebühr 30,00 €

Kurs-Nr. 19-02-056


Anmeldung

Die Anmeldung zu diesem Kurs senden Sie bitte an die Zahnärztekammer S-H. Verwenden Sie dafür das Fax-Anmeldeformular. Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier:

Teilnahmebedingungen

Anmelden per Fax
Datum: 22.11.2019
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Ort:

Hörsaal der KZV S-H
Westring 498
24106 Kiel

Gebühr: 30 € (Bei mehreren Teilnehmerinnen/Teilnehmern pro Praxis 10% Rabatt auf den Gesamtpreis.)
Punkte: 3

Referenten

Peter Oleownik

Peter Oleownik

stellv. Vorstandsvorsitzender der KZV S-H

Nach einer kurzen Einführung (rechtliche/bundesmantelvertragliche Grundlagen, Vergleich tradierter und moderner Einreichformen der Abrechnung, Vorteile der Online-Einreichung) werden zunächst die Zugangsmöglichkeiten zum Service-Portal der KZV S-H gegenübergestellt und die Funktionen vorgestellt. Danach werden die einzelnen Schritte des Datentransfers für alle Leistungsbereiche (KCH, ZE, KFO, KBR, PA) ausführlich erläutert. Dabei wird auch die Einbindung von XML-Laborrechnungen erklärt. Die Online-Erfassungsmasken für einzelne KFO-, KBR- oder PA-Fälle werden vorgestellt und anhand von Beispielen erläutert. Grundsätze zum sicheren Umgang mit Abrechnungsdaten in der Zahnarztpraxis runden das Seminar ab.


Anmeldung

Online anmelden
Datum: 27.11.2019
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Ort:

Hörsaal der KZV S-H
Westring 498
24106 Kiel

Gebühr: 30 € (Bei mehreren Teilnehmerinnen/Teilnehmern pro Praxis 10% Rabatt auf den Gesamtpreis.)
Punkte: 3

Referenten

Peter Oleownik

Peter Oleownik

stellv. Vorstandsvorsitzender der KZV S-H

Nach einer kurzen Einführung (rechtliche/bundesmantelvertragliche Grundlagen, Vergleich tradierter und moderner Einreichformen der Abrechnung, Vorteile der Online-Einreichung) werden zunächst die Zugangsmöglichkeiten zum Service-Portal der KZV S-H gegenübergestellt und die Funktionen vorgestellt. Danach werden die einzelnen Schritte des Datentransfers für alle Leistungsbereiche (KCH, ZE, KFO, KBR, PA) ausführlich erläutert. Dabei wird auch die Einbindung von XML-Laborrechnungen erklärt. Die Online-Erfassungsmasken für einzelne KFO-, KBR- oder PA-Fälle werden vorgestellt und anhand von Beispielen erläutert. Grundsätze zum sicheren Umgang mit Abrechnungsdaten in der Zahnarztpraxis runden das Seminar ab.


Anmeldung

Dieser Kurs ist leider ausgebucht.